Hagenbrunn

2102 Hagenbrunn
 
Kesselleistung
400 kW
Wärmenetz
715 m
Biomasseeinsatz
356 to
CO2-Einsparung
294 to
Abnehmer
Gemeindeamt, Volksschule, Wohnhäuser Gemeinde, Straßenmeisterei, GEDESAG WHA
Beschreibung

Beim Neubau des Gemeindebauhofes wurde baulich die Lagerhalle und Kesselraum für eine Biomasse Nahwärmeanlage vorgesehen. Die Gemeinde benötigte jedoch einen Betreiber für die Anlage und konnte mit der Bioenergie NÖ und den beiden regionalen Landwirten welche finden. Die Bioenergie NÖ stattete die Räumlichkeiten mit Biomassekessel und Schubboden aus und installierte in Hagenbrunn ein erdverlegtes vorisoliertes Nahwärmenetz zur Versorgung der öffentlichen Gebäude (Schule, Gemeindeamt), Wohnhäuser und Wohnhausanlagen.

Bilder
Bauhof hagenbrunn bywXY27cKI

Zurück