Großsierning-Haunoldstein

3384 Großsierning
 
Kesselleistung
330 kW
Wärmenetz
370 m
Biomasseeinsatz
155 to
CO2-Einsparung
148 to
Abnehmer
72 Wohneinheiten GEDESAG Ökodorf, Supermarkt, Gewerbebetrieb
Beschreibung

In Großsierning wurde von der GEDESAG ein Ökodorf in 2 Bauphasen errichtet. Ursprünglich war die Wärmeversorgung über eine Pelletskesselanlage vom Wohnbauträger geplant. Ein aufmerksamer Gemeinderat und einer der jetztigen Betreiber regte eine Nahwärmeversorgung aus Waldhackgut an. Die Bioenergie NÖ kaufte ein Grundstück im Zentrum des neu aufgeschlossenen Bauareals und errichtete eine Biomasse Nahwärmeanlage mit einem 110 + 220 kW Biomassekessel. Die 3 Landwirte aus der Umgebung versorgen und betreuen die Anlage. Es werden 72 Wohneinheiten, ein Supermarkt und ein Gewerbebetrieb mit Wärme versorgt.

Bilder
Bioenergie nOe heizanlage grosz sierning czPFbRdobkGr sierning gesaeubert ASmve76G5BP1050410 zRitF7TNEG

Zurück